Aletschgletscherwanderung

Aletschgletscherwanderung


Tagesprogramm

8.00 Uhr, Fahrt mit der Luftseilbahn auf die Fiescheralpe. Wanderung zum Märjelensee. Pause. Weiter gehts zum Aletschgletscher. Anseilen und ca. 3-stündige Wanderung auf dem imposanten Aletschgletscher mit vielen interessanten Erklärungen.

Mittagspause mit Verpflegung aus dem Rucksack. Rückkehr über den Märjelensee auf die Fiescheralpe. Um ca. 16.00 Uhr Retourfahrt mit der Gondelbahn nach Fiesch.

Verpflegung

Aus dem Rucksack. Genügend zum Trinken mitnehmen!

Ausrüstung

Wanderschuhe, warme Kleidung ( Jacke, Pullover), Sonnenschutz, gute Sonnenbrille, Sonnencrème mit hohem Schutzfaktor, Zwischenverpflegung.

Treffpunkt

Vor der Talstation der Fiesch-Eggishorn- Gondelbahn.

Anmeldung

Im Bergführerbüro, Dorfplatz in Ernen

Für Schulklassen und Gruppen gibt es einen Spezialpreis! Bitte nachfragen!

Übersicht



Daten
Auf Anmeldung

Anforderungen


Kondition: leicht
Technik: leicht

Schwierigkeitsbewertung

Teilnehmerzahl und Preis
Durchführung bei 6 Personen.
CHF 100.– pro Person, Kinder CHF 90.–
Im Preis inbegriffen sind die Führungskosten,
und Material, Klettergurt, Steigeisen.



Privattour mit Wunschdatum
Aletschgletscherwanderung

Galenstock 3583m

Galenstock 3583m


Tagesprogramm
Galenstock: Fahrt mit dem Privatauto zum Belvedere (Furkapass). Aufstieg über den Rhonegletscher auf den Galenstock 3583 m. Abstieg und Rückreise auf dem gleichen Weg.

Verpflegung
Aus dem Rucksack. Genügend zum Trinken mitnehmen!

Treffpunkt
05.00 Uhr beim Bergführerbüro in Ernen oder nach Absprache.

Übersicht


Daten
Nach Vereinbarung

Anforderungen


Kondition: mittel
Technik: mittel

Schwierigkeitsbewertung

Teilnehmerzahl und Preis
Durchführung ab 3 Personen pro Bergführer, CHF 350.– pro Person
Im Preis inbegriffen sind nur die Führungskosten.



Privattour mit Wunschdatum
Galenstock 3583m

Allalinhorn 4027m, Breithorn 4164m

Allalinhorn 4027m, Breithorn 4164m


Tagesprogramm
Allalinhorn: 06.00 Uhr Fahrt mit dem Privatauto nach Saas-Fee. Mit der Luftseilbahn
bis Mittelallalin. Aufstieg aufs Allalinhorn 4027 m. Abstieg und Rückreise auf dem gleichen Weg.

Tagesprogramm
Breithorn: 06.00 Fahrt mit dem Privatauto nach Zermatt. Mit der Luftseilbahn bis Klein Matterhorn. Aufstieg aufs Breithorn 4164 m. Abstieg und Rückreise auf dem gleichen Weg.

Verpflegung
Aus dem Rucksack. Genügend zum Trinken mitnehmen!

Treffpunkt
Bergführerbüro Ernen oder nach Absprache.

Übersicht


Daten
Nach Vereinbarung

Anforderungen


Kondition: leicht
Technik: leicht

Schwierigkeitsbewertung

Teilnehmerzahl und Preis
Durchführung ab 3 Personen pro Bergführer CHF 190.– pro Person
Im Preis inbegriffen sind nur die Führungskosten.

Ausrüstungsliste Skitouren (DOCX)

Mietpreise Materialmiete (DOCX)



Privattour mit Wunschdatum
Allalinhorn 4027m, Breithorn 4164m