Gletschertrekking Wildhorn 3247m – Wildstrubel 3243m

Gletschertrekking Wildhorn 3247m – Wildstrubel 3243m


Das Trekking führt durch die westlichen Berneralpen.
Die Ausblicke vom Wildhorn und Wildstrubel sind grossartig.
Unsere Route führt über attraktive Gletscheranstiege zu den Gipfeln.

Programm

  1. Tag Anreise Lenk, Iffigeralp und Aufstieg zur Wildhornhütte 2303 m
  2. Tag Aufstieg zum Wildhorn 3247 m und zur Audannes Hütte 2508 m
  3. Tag Lac de Ténéhet und über Rawilpass zu den Wildstrubelhütten 2793 m
  4. Tag Über die Plain Morte und den Westgrat zum Wildstrubel 3243 m Abstieg zum Gemmipass.
    Heimreise am Nachmittag.

Unsere Leistungen

  • 3 Nächte in Hütten im Massenlager
  • 3 x Halbpension
  • Bergführer
  • für nicht SAC/DAV-Mitglieder +CHF 10.– pro Nacht

Übersicht



Daten
29. 06. – 02.07.2023
10. – 13.08 2023
14. – 17.09.2023

Oder nach Vereinbarung sowie Ausschreibung auf der Homepage.

Anforderungen


Kondition: leicht
Technik: leicht

Schwierigkeitsbewerdung

Teilnehmerzahl und Preis
Durchführung ab 4 – 5 Personen pro Bergführer
CHF 990.– pro Person

Ausrüstungsliste Skitouren (DOCX)

Mietpreise Materialmiete (DOCX)


29.06. – 02.07.2023
Gletschertrekking Wildhorn 3247m – Wildstrubel 3243m


10. – 13.08.2023
Gletschertrekking Wildhorn 3247m – Wildstrubel 3243m


14. – 17. 09.2023
Gletschertrekking Wildhorn 3247m – Wildstrubel 3243m



Privattour mit Wunschdatum
Gletschertrekking Wildhorn 3247m – Wildstrubel 3243m

Grimselpass – Lötschental 4 Tage

Grimselpass – Lötschental 5 Tage

Gletschertrekking Grimselpass – Lötschental
(Leichte Gletscherwanderung in 5 Tagen für alle Wanderliebhaber)


Programm

1. Tag: Anreise nach Meiringen und Fahrt mit Alpentaxi zum Berghaus Oberaar 2338m.
Aufstieg über den Oberaargletscher zur Oberaarjochhütte 3258m.

2. Tag: Über den Galmigletscher wandern wir zum Fieschergletscher und zur Finsteraarhornhütte (3048m).

3. Tag: Über die Grünhornlücke 3279m erreichen wir den riesigen Konkordiaplatz. Übernachten Konkordiahütte

4. Tag: Über den sanft geneigten Aletschfirn erreichen wir die Hollandiahütte 3240m.

5. Tag: Bei Tagesanbruch besteigen wir die Äbeni Flue 3962m.
Das Gipfelpanorama ist grossartig.
Abstieg zur Fafleralp und Heimreise am Nachmittag

Unsere Leistungen

  • 4 Nächte Hütte im Massenlager
  • 4 x Halbpension
  • Bergführer

Übersicht



Daten
05. – 09.07.2023
02. – 06.08.2023
14. – 18.08.2023

Oder nach Vereinbarung sowie Ausschreibung auf der Homepage.

Anforderungen


Kondition: leicht
Technik: leicht

Schwierigkeitsbewertung

Teilnehmerzahl und Preis
Durchführung ab 4 – 5 Personen pro Bergführer
CHF 1150.– pro Person

Ausrüstungsliste Skitouren (DOCX)

Mietpreise Materialmiete (DOCX)


05.  – 09.07.2023
Grimselpass – Lötschental 5 Tage


02. – 06.08.2023
Grimselpass – Lötschental 5 Tage


14. – 18.08.2023
Grimselpass – Lötschental 5 Tage



Privattour mit Wunschdatum
Grimselpass – Lötschental 5 Tage